Spurenelemente

Mineralstoffe, die im Körper in winzigen Mengen vorkommen, heißen Spurenelemente. Einige davon sind lebenswichtig wie Eisen, Zink, Kupfer und Selen.

Sie werden über das Trinkwasser, die Atemluft oder Nahrung in den Körper aufgenommen. Andere Spurenelemente wie Arsen, Blei oder Quecksilber sind giftig für den Menschen, wenn er sie vermehrt aufnimmt. Aber auch die lebenswichtigen Spurenelemente können, wenn sie im Übermaß aufgenommen werden, Schäden verursachen.

  • Die meisten Spurenelemente können mit klinisch-chemischen Farbreaktionen bestimmt werden.
Datenschutz
Carsten Feller | fellersystems, Inhaber: Carsten Feller (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Carsten Feller | fellersystems, Inhaber: Carsten Feller (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: